Zum Inhalt wechseln


Foto

Tankverschluß Explosionszeichnung??


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 MS1

MS1

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 575 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bei den Kohlköppen an der Nordsee

Geschrieben 10. März 2018 - 08:31

Moin,

 

ich habe ja den Tankverschluss total zerlegt...teils, weil ich das Äußere lackiert habe und auch zum durchfetten....nun habe ich eine Feder und eine Schraube über  :shocked:

Gibt es eine Anleitung oder eine aussagekräftige Explosionszeichnung?? Kann da einer so nett sein....

 

Und wo Ihr gerade da seit....alle Schläuche vom Vergaser wurden auch erneuert...jaja, hätte es alles markieren sollen  :regret: ....auch hier bräuchte ich Plan, wo was hinkommt!!

 

Meine Schusseligkeit ist rekordverdächtig  :glow:

 

Danke

 

M1

 

PS: wer kann meine Werdegangsbilder hier mal einstellen?? Könnte sie per WhatsApp schicken  :pro:


Kampfstern Galactica oder 1200ter Trophy 

Nur ne fette T ist ne wahre T  :uk:


#2 Eddy

Eddy

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 3.180 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Albig

Geschrieben 10. März 2018 - 11:30

Moin Michael,

 

tz tz tz Du machst Sachen, kein :photo: im Händi ?

Explosionszeichnung, der war gut...

Dann nimm den Tankdeckel noch mal auseinander & schau ihn genau an. Wenn da irgendwo ne Schraube fehlt dann sieht man das.

Federn sind 3 oder 4 um den Dichtring auf den Tank zu drücken & eine ganz kleine für die Klappe vom Schloß, soweit ich mich erinnere.

 

Am Vergaser sind 5 Schläuche.

Die Spritschläuche kommen unten auf die braunen T-Stücke zwischen den Gasern. Der 25x geknickte links, der mit den zwei Bögen rechts.

Die Filter nicht vergessen.

Die geraden Schläuche (Schwimmerkammerbelüftung), bestimmt haben sie über die Jahre auch einen Bogen bekommen, kommen auf die schwarzen T-Stücke oben zwischen den Gasern. Der kürzere li. der längere re. Sie werden in einem Bogen nach vorn zwischen Gaser & Motor verlegt.

Der dünne Schlauch ist die Verbindung zwischen Gaser 3 (Synchronanschluss) & Benzinhahn.

 

Hab gerade kein besseres Bild

 

dscf6707wza5q.jpg

 

PS: und nehm blos den Motor nicht auseinander :biggergrin: :biggergrin: :biggergrin:


Grusss Eddy
Rechtsschreibfeler sint der künstleriche Ausdrucksvorm das Autors & somid zu respektiren !

#3 Armin

Armin

    Administrator

  • Administrator
  • PIPPIPPIP
  • 3.191 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:45359 Dorf Bedingrade
  • Interests:Triumph's komplett zerlegen und dann wieder zusammenbauen.....
    Erstellung voellig ueberfluessiger Websites....
    Schwertransport und Parterre-Akrobatik...
    Whiskys sammeln und austrinken...
    Digitale Modell-Eisenbahn....

Geschrieben 11. März 2018 - 12:20

PS: und nehm blos den Motor nicht auseinander :biggergrin: :biggergrin: :biggergrin:

 

:guffaw:


dstrass_63_300.jpg

"Es zu versuchen ist immer der erste Weg zum Scheitern......"

(Bernd Stromberg)


#4 Oloeschi

Oloeschi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.085 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Duisburg
  • Interests:Triumph-was sonst???

Geschrieben 11. März 2018 - 10:44

OK, learning by doing fällt bei dir flach... :biggergrin:

 

http://www.triumph-t...hapitre_09a.pdf


Gruß Olaf
.............................................


 


#5 MS1

MS1

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 575 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bei den Kohlköppen an der Nordsee

Geschrieben 11. März 2018 - 08:25

Und ich wollte erst......  :gash:

 

Nein, an meinen Motor kommt nur Wasser und Krefeld  :nod:

 

Aber destotrotz bin ich recht stolz auf mich...wenn ich mir das Werk so betrachte!! OK, wenn nachher noch alles funkt, um so mehr  :southpark:

 

Danke für die Hilfe  :biggrin:


Kampfstern Galactica oder 1200ter Trophy 

Nur ne fette T ist ne wahre T  :uk:


#6 MS1

MS1

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 575 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bei den Kohlköppen an der Nordsee

Geschrieben 31. März 2018 - 07:34

Moin,

 

heute war Funktionscheck....3 Umdrehungen und die Vergaser waren einsatzbereit!! Läuft sehr ruhig...viiiiiel Besser als vorher!! Kein Ölfleck...kein Benzinleck...habe wohl doch was richtig gemacht! Nächste Woche noch die Bremsen entlüften und dann kann es endlich mal wärmer werden!! Freue mich auf die Straße  :cheer:

Würde gerne ein paar Bilder einstellen...aber....wem dürfte ich die Bilder per WhatsApp schicken zum einstellen?????

 

Saison geht los Gruß  :pro:

 

PS: Wegen dem Tankverschluß...die Platte und die Feder, die "über" waren, gehörten nicht zum Teil...es war eine falsche Reihenfolge beim Zusammen setzen... :blush:


Kampfstern Galactica oder 1200ter Trophy 

Nur ne fette T ist ne wahre T  :uk:





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0