Zum Inhalt wechseln


Foto

Kühlerfrostschutz


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 oblinskie

oblinskie

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 193 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 08:56

Moin Gemeinde

Ich bin im Moment dabei den Kühlkreislauf zu spühlen.

Damit verbunden werde ich die Kühlflüssigkeit erneuern.

Nun zu meiner Frage:

Welches Kühlmittel gehört in unsere Triumph´s, grün (auch geeignet für Alumotoren) oder rot ( für Alumotoren).

Meine Frage begründet sich durch die umspühlten Stahlzylinderbuchsen!

Gruß Hubert



#2 Oloeschi

Oloeschi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.071 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Duisburg
  • Interests:Triumph-was sonst???

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 09:30

https://www.louis.de...number=10004869

 

Habe den von Tante Louise genommen, denke das die von anderen Anbietern auch reichen....


Gruß Olaf
.............................................


 


#3 Wulf

Wulf

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 332 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bayern
  • Interests:Triumph

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 10:02

https://www.louis.de...number=10004869

 

Habe den von Tante Louise genommen, denke das die von anderen Anbietern auch reichen....

 

Das würde ich auch verwenden.


British Bavaria


#4 Tante Grete

Tante Grete

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 349 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Uchte
  • Interests:Familie und Möppi´s :D

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 10:16

http://www.t300.de/forum/index.php?showtopic=3309&hl=frostschutz     

 

enthält Silikat   Genau  das sollte nicht drinne sein   !!!!!

 

Siehe aber den Beitrag von Jochen und Eddy  !!!!!! 


DLzG  Michael 

 

https://www.facebook...=1&l=30cbd2169c

 

Ps.: Rechtschreibung zählt nicht zu meinen Stärken ......


#5 oblinskie

oblinskie

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 193 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 02:28

Hallo

Hat sich ja schon was getan.

Komme gerade vom schrauben.

Michael, die Farbe ist doch sicherlich grün, da auch für Gussmotoren geeignet.

die Frage ging doch dahin ob "ausschließlich "für Alumotoren, dann rot, oder `"auch" für Alumotoren dann grün.

Ich habe bisher immer rotes genommen, also für Alumotoren.

Jetzt bin ich aber nicht mehr sicher da wir ja Stahllaufbüchsen haben die vom Kühlmittel umspühlt werden, somit dürfte auch die grühne Kühlflüssigkeit gehen.

Sind beide Silikatfrei.

Ich nehme seit Jahren fertige Mischungen bis -26 Grad aus Holland für 1,50 € den Liter.

Gruß Hubert



#6 oblinskie

oblinskie

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 193 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 02:33

Oh sorry

War nicht der Michael mit dem Louis Zeug sondern der Olaf.

Also alles an Olaf!!!

Gruß Hubert



#7 Oloeschi

Oloeschi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.071 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Duisburg
  • Interests:Triumph-was sonst???

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 04:46

Moin, mein Zeug ist Grün ... Hubert .
Und das mit dem Frostschutz bei dem Winter hier ist im Moment nicht nötig .
Zum Glück ..,

Gruß Olaf
.............................................


 


#8 oblinskie

oblinskie

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 193 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 06. Dezember 2015 - 06:08

Ja Olaf

Es geht aber um die Korrosion im Inneren.

Arbeite mich gerade langsam voran!

Gruß Hubert



#9 Jochen

Jochen

    Advanced Member

  • Moderators
  • PIPPIPPIP
  • 8.239 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Krefeld

Geschrieben 07. Dezember 2015 - 08:56

Moin !

 

Grün Blau Rot ... geht alles.

Wichtig ist nur, der Materialmix Alu/Stahl(Guß) sollte kompatibel sein.

Ich bevorzuge entweder das blaue Zeug von Castrol, oder das grüne von Glysantin.

Das rote Zeug habe ich auch schon in meine 600er Daytona und den BerT gefüllt,

was ganz hervorragend funktioniert.

Auch beachten, ob destilliertes oder Leitungswasser zum Mix gehören.

Unterschiede habe ich letzlich nur an den zurückbleibenden Ablagerungen festgestellt

und am Zustand nach ca einem Jahr, wenn jemand Billigzeug eingefüllt hatte,

was dann ganz schnell braun und schmutzig wird.

Das Hat T mal eine Zeit gemacht in den T5ern.

Ursprünglich grün, wurde es sehr flott rostig braun.

 

 

Gruss, Jochen !


“Zähmen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen
und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.“
Albert Einstein


#10 Martinlauter

Martinlauter

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 949 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Berneck
  • Interests:Motorrad, Musik, Fotografieren, Bier...

Geschrieben 09. Dezember 2015 - 09:27

Hallo,

 

wieviel Kühlflüssigkeit past komplett ins ganze System?

Danke und Grüße

Martin


Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.

#11 Der Alex

Der Alex

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.057 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:40883 Ratingen
  • Interests:Sport, Reisen, kulinarisches Mampfi Mampfi
    NATÜRLICH Motorrad fahren und schrauben

Geschrieben 09. Dezember 2015 - 10:30

Ich benutze immer Castrol Radicool SF und mische selber.


Was ich doch für Staub machen kann, sagt die Mücke, als sie auf dem Heuwagen saß!


#12 Florian

Florian

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 199 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Wenden

Geschrieben 09. Dezember 2015 - 11:17

Hallo Martin,

laut WHB 2,8l bei Speed Triple.

 

Gruß

Florian



#13 Martinlauter

Martinlauter

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 949 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Berneck
  • Interests:Motorrad, Musik, Fotografieren, Bier...

Geschrieben 09. Dezember 2015 - 05:28

Hallo Florian,

danke für die Info. Wird wohl fürn Tiger gleich sein.

Grüße
Martin
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.

#14 Florian

Florian

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 199 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Wenden

Geschrieben 09. Dezember 2015 - 06:24

Ja Tiger hat auch 2,8l Gruß Florian

#15 Stefan193

Stefan193

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hohenlohe ...

Geschrieben 11. Dezember 2015 - 07:47

Hallo zusammen,

 

Triumph nimmt Mobil Antifreeze bzw Antifreeze Extra (in neueren Handbüchern). Letzteres ist lt Mobil Datenblatt nix anderes als Glysantin Protect Plus G48, das man so gut wie überall kriegt. Lt. Mobil Datenblatt "three years protetion", also ab und zu mal tauschen wg sonst nachlassendem Korrosionsschutz.

 

Beste Grüße

 

Stefan


..aus dem wilden Süden.
T300 '98er Sprint Executive

#16 strichsieben

strichsieben

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 22. August 2017 - 08:53

Moin zusammen,

ich habe mich hier noch nicht vorgestellt (mein name ist thorsten, komme aus HH und bin seit ein paar wochen glücklicher besitzer eine rdaytona 900). bei der guten steht ein großer service an und ich kaue seit einiger zeit auf der frage rum silikathaltiges kühlmittel ja/nein. habe im netz dazu was gefunden was vielleicht auch hier den einen oder anderen interessiert:

 

Unterschied zwischen silikathaltigen und silikatfreien Kühlerschutz:

Slikathaltiger Kühlerschutz - hier werden Natriumsilikate verwendet.

  • Vorteil von silikathaltigen Kühlerschutz: Die Aluminiumoberflächen werden nicht angegriffen und werden noch gleichzeitig geschützt.
  • Nachteil: Der Kühlerschutz muss nach 2 Jahren gewechselt werden

Silikatfreier Küherschutz - Verwendung von Salzen organischer Säuren.

  • Vorteil von silikatfreien Kühlerschutz: Das Wartungsintervall kann sich von 2 auf 4 Jahren erhöhen, sprich verdoppeln.
  • Nachteil: Die Anfangskorrosion von Aluminiumoberflächen, z. B. des Kühlers kann nicht ausgeschlossen werden.

Hybrid: Kombination der beiden oben genannten.Technologien, verbindet die positiven Eigenschaften der silikathaltigen und silikatfreien Kühlmittel.

 

quelle: http://www.albert-sc...bersichten.html

 

beste grüße aus HH, thorsten


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge....

(kurt marti)


#17 Jochen

Jochen

    Advanced Member

  • Moderators
  • PIPPIPPIP
  • 8.239 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Krefeld

Geschrieben 22. August 2017 - 10:10


Nachteil: Die Anfangskorrosion von Aluminiumoberflächen, z. B. des Kühlers kann nicht ausgeschlossen werden.

 

 

Moin

 

Aus dem Grund nehme ich seit längerem keine silikatfreies Zeug mehr.

 

 

Gruss, Jochen !


“Zähmen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen
und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.“
Albert Einstein





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0