Zum Inhalt wechseln


Foto

Schwimmernadelventil


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 rösi

rösi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 60 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Spinnerbrücke - Berlin
  • Interests:Hunde ,Natur,Fahrrad, viel draussen und natürlich Mopped fahren und dran Schrauben - vornehmlich Youngtimer

Geschrieben vor 4 Wochen

Hallo!
Habe eine Speed Triple mit werksseitig verbauten Mikuni BST 36 Vergasern!
Möchte jetzt die Schwimmernadeln in den Schwimmern wechseln!
Diese Schwimmer haben aber eine sehr komische Form und darin sind die Nadeln verbaut,und ich bekomme sie nicht ohne weiteres heraus!
Kann man diese Konstruktion(Rohrgeflecht) irgendwie zerlegen um an die Nadeln zu gelangen?
Ich habe nämlich Angst die Schwimmer zu zerbrechen !
Leider habe ich von den Dingern kein Foto.
Danke!

#2 Nils

Nils

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 775 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Rosbach v. d. H.
  • Interests:Moppedfahren, Moppedfahren, Moppedfahren (am besten auf meiner 12er Daytona, Bj. 1993, oder meiner zur Speed Triple umgebauten Sport Sprint, Bj. 1998).....Single Malts, Fußball, Mountainbiken, ein Bierchen und meine Frau sind auch ganz nett ;-)

Geschrieben vor 4 Wochen

Moin.
Wat? Ist mir neu.
Die Schwimmernadeln hängen an ner Zunge direkt an den Schwimmern dran. Und nicht so, wie du sagst...

Wie immer: Foto wäre halt gut...

Gruß
Nils
"Wer denkt, alles unter Kontrolle zu haben, fährt zu langsam!" (Mario Andretti)

"Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein. Sondern Gewinn." Joseph Joubert (franz. Moralist, 1754-1824)

#3 rösi

rösi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 60 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Spinnerbrücke - Berlin
  • Interests:Hunde ,Natur,Fahrrad, viel draussen und natürlich Mopped fahren und dran Schrauben - vornehmlich Youngtimer

Geschrieben vor 4 Wochen

Weiß leider nicht wie hier ein Foto einzustellen ist!
Der Schwimmer ist in diesem Fall kein normaler wie man ihn kennt!
Dieser ist sehr verworren und ich komme nicht an die Nadel zum wechseln!

#4 Jochen

Jochen

    Advanced Member

  • Moderators
  • PIPPIPPIP
  • 8.391 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Krefeld

Geschrieben vor 3 Wochen

Moin

 

Zieh die Konstruktion am Drehpunkt der Schwimmer vorsichtig auseinander,

so trennst Du den Schwimmerkörper von der Leitung.

Das Teil ist nur eingehängt.

 

 

Gruss, Jochen !


“Zähmen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen
und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.“
Albert Einstein


#5 rösi

rösi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 60 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Spinnerbrücke - Berlin
  • Interests:Hunde ,Natur,Fahrrad, viel draussen und natürlich Mopped fahren und dran Schrauben - vornehmlich Youngtimer

Geschrieben vor 3 Wochen

Na das hört sich ja gut an!
Vielen Dank!‍♂️




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0