Jump to content
TMA

Motorprosa - Geschichten aus der Kurve

Recommended Posts

Moin zusammen,

 

nachdem aktuell die meisten von uns eher mehr als weniger Zeit zur Verfügung haben, Motorradfahren eher nicht angesagt ist und das Haus oder die Wohnung vermutlich so sauber wie schon lange nicht mehr ist, hier ein Vorschlag zum genüßlichen Zeitvertreib.

 

Motorprosa.thumb.jpg.d15f97a67d67a2ab89bfa9a3cf463cda.jpg

 

 

Wer schon etwas länger in der Triumph-Welt unterwegs ist, der kennt ihn sicher: der Südtiroler Jürgen Theiner, alisa JvS (Jürgen vom Stilfs) und seine Daytona 955i in rod und marod....

Mittlerweile nicht mehr im Triumph-Lager angesiedelt, aber immer noch sehr aktiv in verschiedenen Motorrad-Foren und Blogs, aber auch als Autor in der MO und in MOTORRAD (z.B. Heft 05-2020 "Vor neun, nach vier") tätig, hat er seine 25 Jahre auf dem Motorrad in einem kurzweiligen und unterhaltsamen Buch zusammengefasst, das uns allen wie vom Herzen geschrieben ist.

Ich habe es in einem Zug "verschlungen" - mein Freund Jürgen schreibt einfach genial.

 

Das 140-seitige Buch gibt´s jetzt für euch versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands) für EUR 19,99 bei mir.

Einfach eine kurze Mail oder eine private Nachricht an mich, Buch kommt sofort.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mittlerweile gibt es die ersten Rezensionen zu dem Buch, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte und vielleicht eure Entscheidungsfindung "etwas" beeinflussen:

 

Tanja H. schreibt:

Garantiert (!) viele herzhafte Lacher ob der Bilder im Kopf. Und noch viel mehr. Ich kann's jedem wirklich nur ans Herz legen, es macht unheimlich viel Spaß zu lesen !

 

Andreas W. schreibt:

Also Leute, wenn Euch Geschichten rund um das peinlichste Mofa im Dorf, pinascogeschwängerte Hochleistungszweitakter, das Fahren von Rennmopeds und Superbikes ohne Führerschein, finanzielle Tragödien, knackige Frauenkörper in eng geschneiderten Lederkombis, mechanische Infernos, zerbröselnde Knieschliefer, näherkommende Leitplanken, die blauen Augen der Sanitäterin, englische Diven und ein italienisches Happy End nicht komplett kalt lassen...

 

dann ist dieses Buch eine absolute Pflichtlektüre!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...