Jump to content

Frewil

Members
  • Content Count

    40
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Frewil

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 01/29/1963

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Bayern-Burkardroth
  • Interests
    Lebe dein Leben!

Recent Profile Visitors

142 profile views
  1. Frewil

    Frewil

  2. Hallo! Hat die Bremsscheiben schon mal einer gekauft und getestet? Oder was haltet ihr davon. Hier der Link, ich hoffe das ist erlaubt. https://www.ebay.de/itm/Paar-Gold-Wellen-Scheibe-TRIUMPH-DAYTONA-1200-4-Zyl-Jahr-1993-1998-w950gd/332345733843?hash=item4d615972d3:g:wuIAAOSwkHFcE6MS Gruss Dieter
  3. Hallo Jan. Da mein Umbau schon zu lange her ist, kann ich es nicht mehr mit Sicherheit sagen, wobei ich denke nur eine längere Bremsleitung gebraucht zu haben. Wenn du es nicht schon hast, wäre es eine gute gelegenheit auf Stahlflex umzurüsten. Da jetzt eh Winter ist , würde ich mal anfangen und dann siehst du was du brauchst. Da du ja die Brücke und den Lenker schon hast, ist der Rest nicht mehr so wild. Gruss
  4. Hallo! Ich habe vom Jochen noch eine Carbon Hinterradabdeckung bekommen. Ich wollte es nur mal zeigen. Ich musste es etwas umarbeiten, weil ich ja die Trophy Schwinge habe. nochmal Danke an Jochen. Gruss Nächstes Projekt eine USD Gabel. Ich berichte.
  5. Hallo! Ich habe mal gebastelt, 2 BOS Töpfe angepasst und verschweisst. Ob legal oder illegal, ganz egal! Schöner Klang fertig verschliffen und poliert. Viel kleinarbeit. Hat aber Spass gemacht. Ich denke es kann sich sehen lassen. Grüsse an Euch alle.
  6. Hallo! Danke für die Tips! Habe gerade einen schlauch mit mehr wandstärke und gewebe drin verbaut, zusätzlich noch eine kleine breite Schlauchschelle angebracht. Ich möchte nämlich weiterhin zur Arbeit fahren. Deswegen tüftel ich auch heute morgen schon rum. Ich habe auch fotos gemacht, wenn ihr wollt stell ich sie hoch. Danke Jochen und einen schönen Sonntag.
  7. Hallo! Ich dreh noch ab! Ich stand heute bei sengender Hitze in Bad Neustadt an der Kreuzung und mein Moped ging aus. Das Arschwasser kochte urplötzlich, denn sie sprang nicht mehr an. Auch nicht auf PRI. Also schieben über die Kreuzung zum nächsten sicheren Punkt. Eine Tankstelle die kein Werkzeug hat, ich denke keine seltenheit. Ich gerätselt, woran es liegen könnte. Einen Tag vorher Vergaser in Werkstatt synchronisiert und CO eingestellt, also musste es etwas damit zu tun haben. Zum nächsten Autoteile Händler gelaufenund Werkzeug besorgt. Da mir das Wasser bereits in die Stiefel lief, war ich hellauf begeistert. Heckverkleidung und Tank abmontiert und siehe da! Durch die Hitze hat es den Unterdruckschlauch geknickt und fertig wars. Bei der hinfahrt war die Hitze scheinbar noch nicht so gross, denn alles funktionierte bestens. Jetzt meine Frage an Euch. Da ich so etwas nicht mehr erleben möchte, schreibt mir bitte wie Ihr diese beschis..... Konstruktion gemeistert habt. Da auch mein Benzinhahnhebel ausgenuckelt ist, hat es auch nicht auf PRI funktioniert. Besten Dank im vorraus. Gruss Dieter
  8. Hallo Mädels Passt die Instrumententafel von der 595 und 955 an die Daytona 1200 ohne grosse änderungen? Oder funzt das eher nicht. Danke Euch wie immer im vorraus. Gruss Dieter
  9. Hallo! Dani Ich möchte halt erst mal von Grund auf sicher gehen das die eigentlichen einstellungen passen. Und mich dann um das übriggebliebene Geräusch, oder nicht kümmern. Da ich meine Dicke erst seit dem Früjahr wieder habe, weiss ich nicht wo, was im argen ist. Gruss Dieter
  10. Termin für die Syncronisation der Vergaser ist gemacht. Ausgleichswellen habe ich nachgestellt. Etwas besser ist es geworden. Also warte ich mal ab, was das syncronisieren bringt. Gruss Dieter
  11. Hallo Christian. Ich denke das ist das Teil das du suchst. Ist gerade in der Bucht. Triumph, 3350060 T0301, Well nut ,3350060-T0301 Gruss Dieter
  12. Danke erstmal für euere Tips. Wenn ich die Kupplung ziehe verändert sich nichts. Heute Verbraucher zugeschaltet, Licht , Blinker , Bremse und es wird lauter. Darf die Steuerkette, die in Fahrtrichtung vordere Seite sich bewegen lassen? Das tut sie nämlich. Ich fahre jetzt mal los zum freundlichen. Vielleicht kann der mir helfen. Gruss Dieter
  13. Hallo zusammen. Ich heisse Dieter, ja ich weis scheiss Name aber ich bin für jeden Tip dankbar. Meine 1200 er rasselt oder klackert im Stand. An der Lichtmaschine und Gegenstück sind die Schraubenköpfe dran und fest. Das Gegenstück zur Lichtmaschine hat leichtes Spiel. Ich habe das Gefühl, je mehr Verbraucher ich im Stand zuschalte desto lauter wird das Geräusch. Das ist nicht immer gleich, das es lauter wird! Liege ich richtig? das ich mir den Kupplungskorb vornehme oder eher nicht. Ich weiss Ihr könnt nicht hellsehen, ich übrigens auch nicht . Aber vielleicht hat ja jemand das schon gehabt. Ich habe das Forum schon durchforstet aber nix dergleichen gefunden. Manchmal ist es besser man findet einen Schraubenkopf,dann weiss man was es ist. Ich habe im Kupplungsgehäuse weder Abrieb noch irgendwelche Kleinteile gefunden. Als nächstes wollte ich den Kupplungskorb ausbauen. Liege ich richtig? Liebe Grüsse und Danke im Vorraus.
×
×
  • Create New...