Jump to content

T300D

Members
  • Content Count

    342
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About T300D

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 03/19/1966

Contact Methods

  • Website URL
    www.c-schroeder.de

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    34... Habichtswald

Recent Profile Visitors

284 profile views
  1. Moin Stephan, kann mich dem Lob über die Rückmeldung nur anschließen. :-) \\ Carsten
  2. @Ralf: Ne, ne, alles gut. In Deiner Antwort ist die Schrift ja wieder normal. \\ Carsten
  3. Moin Männer´s, habt ihr echt noch keine Tour gemacht? Schlage in 2019 den nordhessischen Klassiker vor: ne 3-Seen-Tour (Twiste-Diemel-Edersee) Mache auch den Tour-Guide für Euch. Mit TassKaff, Kuchen, Waffeln, Eis, Pizza, Burger, ... was ihr wollt - oder auch in welcher Reihenfolge ihr wollt. :-) \\ Carsten
  4. Uuups Eddy, leider zu spät, habe ich vorhin schon geordert. Sorry. Eine der beiden Ölschleusen is ziemlich verwürgt. Da war einer mit ziemlich rabiat mit dem Schraubenzieher o. ä. am Werk. Ich denke, die war auseinander und wohl ohne die Ringe wieder zusammen gebaut. Während die linke wie eine Art Rückschlagventil arbeitet hat die verwürgte in beiden Richtungen gleichen Durchgang. Ich mach die Tage mal nen Bildchen. \\ Carsten
  5. Hallo Eddy, danke für den Hinweis, bin bei WOT über den Warenkorb dann auf die umgeschlüsselten T-Nummern gekommen und konnte es dann mit TriumphWorld abgleichen. Ist das richtig, das Ding soll nur ca. 7€ kosten? Wir reden schon von diesem Teil. Wurde schon mal in einem anderen Post hier behandelt. Kommt mir wirklich recht günstig vor, wenn man bedenkt, daß manche Verkleidungsschrauben schon 5€/Stck kosten. Egal, um so besser. :-) \\ Carsten
  6. Moin Eddy, 013345, als nen ganz früher Jahrgang. \\ Carsten
  7. Hallo Gemeinde, ich habe gerade meine Telegabel zerlegt und festgestellt, daß wohl eine der beiden "Ölsperren" defekt ist. Die möchte ich mir neu erwerben. Jetzt stellt sich für mich die Frage, welche Bestellnummer die Richtige ist. Hier ist das Teileverzeichnis von World of Triumph Es handelt sich um das Teil Nr. 9 In der Liste gibt es aber zweimal die Nr. 9: 9 PFKL1203734OIL LOCK. A SPEC FORK 9 PFKL1204101OIL LOCK ASSY Kennt jemand den Unterschied der beiden Teile? \\ Carsten
  8. Moin Eddy, wußte ich so nicht. Kenne das ja nur von den "4-Taktern". :-) \\ Carsten
  9. Moin Gemeinde, hat schon mal jemand an den Antrieb der Ausgleichswellen gedacht. Dieser ist einstellbar. (jedenfalls bei den 12er Daytonas) Wie es bei den 3-Taktern ist können hier ja die Fachleute nochmal prüfen. Und wenn dieser sehr (zu) eng steht, dann pfeift der Motor schon recht laut. Verändert sicht das Pfeifen (Intensität, Lautstärke) wenn der Motor warm/kalt ist? Bei kaltem Motor ist es lauter. Kann man so einstellen, daß es bei warmen Motor nicht klickert und bei kaltem Motor nicht stört. \\ Carsten
  10. Sooo, habe heut Post bekommen .... :-) 2x Gold-schwarz in der "beliebten" 45er Version. Da sind (kettenblatt-mäßig) die nächsten 70.000 km und mehr gesichert. Ritzel und Kette sind ja kein Problem. \\ Carsten
  11. Moin Gemeinde, jetzt ist mir doch nach 126.000 km glatt die Tachowelle kaputt gegangen. Wenn ich unten drehe, wellt sich oben nix mehr. Bei der Suche nach Ersatz auf WOT.co.uk finde ich das Dingen nicht. Kann mir jemand zeigen wo ich die Tachowelle bei WOT finden kann? Nicht aufgeführt, oder sehe ich es nicht? \\ Carsten
  12. Moin Zioux, da gibt es ein kleines Problem für eine gemeinsame Bestellung .... Ich hatte für ein gold-schwarzes-45er Kettenrad gefragt, was die Firma auf Anfrage anfertigen würde. Wenn es noch weitere T-Treiber gäbe die auch ein gold-schwarzes-45er haben möchten, hätte die Firma - wenn sie schon mal dabei ist - statt 2 für mich gleich 5 oder 10 bauen können. Wäre dann quasi ein Aufwasch. Und bei Herstellern ist eine höhere Stückzahl vom GLEICHEN Produkt immer ein Motivationsschub. Wenn Du jetzt aber ein schwarz-schwarz-46er Kettenrad habe möchtest .... dann mußt Du eine eigene Bestellung starten. \\ Carsten
  13. Hallo Zioux, Die originale Übersetzung ist bei den 12er Daytonas 18/42. Ja, geht auch, aber ist sicherlich etwas zu lang. (Geräusch-, Abgas, und was weis ich für Vorschriften) Ich habe auf 18/45 geändert. Damit ist sie rund 7% kürzer übersetzt. Das Moped kommt dann besser aus den Ecken raus und es ist ein guter Kompromiss, um auch auf Reise zu gehen. (Drehzahlniveau) Die 45er hat derzeit wohl keiner mehr liegen. Ich habe mit Kettenmax.de gesprochen, der mir mitgeteilt hat, daß die aber auf Bestellung gefertigt werden. Wird wohl länger dauern. Da ich derzeit keine Not habe, werde ich mal bestellen und sehen, wann die Dinger geliefert werden. Haben ist besser als brauchen. :-) Da ich meine beiden Raketen schon 20 Jahre habe und auch noch nach vorne plane .... denke ich da eher langfristig ... (Du hast recht, ich werde bei den nächsten Foto´s in den Bergen an den Tankrucksack denken. ) \\ Carsten
  14. Moin nochmal, ja is komisch. Wenn man im Moment direkt auf der Website von Langenscheiddt-gmbh auf den "Shop" klickt, kommt schon die Fehlermeldung. Vielleicht machen die derzeit nen update. Ich habe den Link, den ich oben reingehängt habe, in ein leeres Fenster in die Adress-Zeile kopiert und dann ging es. Ansonsten gibt es hier genügend Eindrücke. Oder hier direkt an meiner Rakete verbaut. \\ Carsten
×
×
  • Create New...